In Deutschland treiben Mädchen und Frauen auf die gleiche Weise Sport wie Jungs und Männer. Hier haben alle Menschen das gleiche Recht auf sportliche Betätigung. Mädchen und Frauen dürfen deswegen ihre Lieblingssportart selbst auswählen und ihren Körper frei bewegen. In Berlin gibt es eine große Anzahl an Sportvereinen, in denen Sportlerinnen aktiv sind. In manchen Vereinen bleiben Frauen in reinen Frauengruppen unter sich, in anderen bilden sie gemeinsam mit Männern gemischte Teams. Ein Verein bietet die Möglichkeit, mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen und neue Freundschaften zu schließen. Das Sportangebot in Berlin ist vielfältig. Es gibt Yoga, Tanzen, Schwimmen, Volleyball, Basketball, aber auch Fußball oder Kampfsport wie Karate. In allen Sportarten gibt es auch Frauenteams, sodass Frauen als reines Frauenvolleyballteam oder Frauenbasketballteam zusammen Sport treiben können.

Wenn Du an Sport interessiert bist, kannst Du über unsere Suchmaschine nach Angeboten suchen. Die meisten Angebote sind für Frauen und Männer gleichermaßen zugänglich. Du kannst die Einstellungen aber auch so verändern, dass Dir nur reine Frauensportkurse angezeigt werden. Auch auf der Homepage des Landessportbunds Berlin e.V. findest Du Sportangebote nur für Frauen. Probiere es aus! Probiere Sport!